Die Armee Ameise existiert in nur wenigen Ebenen in Darwinia, obwohl die Ebenen, in denen sie sind, sind sie in Pik da. Armee-Ameisen sind, wie der Name schon sagt, Ameisen, die in großen Horden angreifen, die aus großen Ameisenhügeln hervorkommen, die an bestimmten Stellen auf einer Karte verstreut sind. Sie haben eine Flutwelle wie Mentalität und werden von keinem Ihrer Angriffe abgeschreckt, obwohl sie von fallengelassenen Seelen abgelenkt werden. Ihre Angriffe basieren auf Nahkampf und sie müssen mit einer Einheit von Ihnen in Kontakt kommen, um Schaden zu verursachen. Sie entscheiden sich jedoch immer dafür, Seelen aufzunehmen, anstatt anzugreifen.

In der Tat, Armee Ameisen in Darwinia sind sehr von Seelen angezogen, so sehr, dass jede Menge Seelen sicher eine schreckliche Flut von Ameisen der Armee anziehen wird, wenn sie sich irgendwo in der Nähe ihrer Nester befinden. Dies kann die Ameisen der Armee beschäftigen und Ihre Streitkräfte frei von Angriffen halten, während die Ameisen die Seelen sammeln, aber am Ende zusätzliche Ameisen produzieren, wenn sie auf den Hügel zurückgebracht werden.

Der Schlüssel zum erfolgreichen Kampf gegen Ameisen der Armee in Darwinia ist es, mit hochexplosivem Sprengstoff einen Streifen durch sie zu schneiden, während Sie direkt zum Ameisenhügel gehen. Sobald Sie eine haben Kader In Reichweite oder einem bemannten Turm, der auf den Hügel schießen kann, konzentrieren Sie sich darauf.

Die Hügel brauchen eine Reihe von Schüssen, um hinunterzugehen, aber sobald sie die Quelle für das Wiederauftauchen der Ameise erreicht haben, wird sie abgeschnitten. Dies führt normalerweise dazu, dass Horden von Ameisen aus nahe gelegenen Hügeln kommen und die Seelenmassen sammeln, die oft von einem zerstörten Hügel zurückgelassen werden. Nehmen Sie sie weiter heraus, bis Sie einen Hügel auslöschen, ohne dass andere in der Nähe sind, und sammeln Sie eine Masse von Seelen, mit denen Sie Ihre Streitkräfte stärken können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman
Scrolle nach oben